Freak Out presents: Napoleon Murphy Brock - The Napi Project plays Zappa

25 Jahre Jazzmeile Thüringen - Jubiläumskonzert:
The Napi Project
Support: Öz Ürügülü

Napoleon Murphy Brock ist als langjähriger Musiker der Band Mothers of Invention einer der gefragtesten Interpreten von Zappa-Kompositionen. Nach zwei erfolgreichen und aufregenden Konzerten im Kölner Loft und zu den Leipziger Jazztagen im letzten Jahr kehrt dieses Projekt auf die Bühne zurück und präsentiert Songs von Werner Neumann und natürlich Frank Zappa. Neumann und Brock trafen sich vor drei Jahren bei einer Tournee der Band Grandsheiks. Ein Jahr später spielten beide gemeinsam mit dem MDR-Sinfonieorchester unter der Leitung von Krystjan Järvi ein Konzert mit Stücken von FZ. Das aktuelle Projekt vereint nun Neumanns Favorite Songs und Stücke des Meisters. Begleitet werden sie dabei von Leipzigs begnadetsten Musikern. Hier prallen nicht nur mehrere Generationen aufeinander. Der Geist der späten 60´er trifft auf die jungen Jazz-Rebellen, eine perfekte Symbiose. Napoleon Murphy Brock zeigt auch hier, wie schon vor 50 Jahren, dass er einer der größten Sänger auf diesem Planeten ist.

Napoleon spielte u.a. folgende legendäre Zappa-Alben mit ein:
1974 Apostrophe (') 
1974 Roxy & Elsewhere 
1975 One Size Fits All 
1975 Bongo Fury 
1976 Zoot Allures 
1979 Sleep Dirt 
1979 Sheik Yerbouti 
1984 Them or Us 
1984 Thing-Fish 
1988 You Can't Do That on Stage Anymore, Vol. 1,2,3,4,6 

Napoleon Murphy Brock – vocals, saxofon
Werner Neumann – guitar
Florian Kästner – piano
Volker Heuken – vibes
Robert Lucaciu – bass
Philipp Scholz – drums

Musik: https://www.youtube.com/watch?v=CfPieffxmmc
Hier ein Auszug aus Zappa plays Zappa: https://www.youtube.com/watch?v=F6YKJX-dXIM

Support:
Öz Ürügülü
"Their debut CD Forgotten Archives is an odd-meter / proggy mixture of Steve Vai and Mr. Bungle -- exotic scales played on sitar, horn section, theremin, keyboards, and heavy rock band. It's hard to tell how many members are really in the band and what they're playing at any moment." (Carl King)

Musik: https://www.youtube.com/watch?v=V5dKgx39EfE

Doors: 19.30
Show: 20 Uhr

VVK: hier oder direkt an der Jenaer TouriInfo.

Mehr Infos hier: Event@Facebook

Zurück