Drschz Bäm präsentiert: Julie Campiche Quartet

15.11.2017

Diese Band kreiert mit einem ausgeklügelten Gemisch aus elektronischen Effekten und akustischen Klängen, eine cineastische, melancholisch angehauchte Atmosphäre, untermalt von unkonventionellen Grooves, welche mühelos zwischen zarten, zerbrechlichen und treibend, ekstatischen Stimmungen hin und her pendelt. Ein elektroakustisches Klangerlebnis welches der Improvisation viel Freiraum lässt.

Nehmt Euch bitte mal die Zeit und hört in diese wunderschöne Musik rein:
https://www.youtube.com/watch?v=NcpKKpFojvQ
https://www.youtube.com/watch?v=5Utb3INPKtw

Julie Campiche (harp)
Manu Hagmann (b)
Leo Fumagalli (sax)
Clemens Kuratle (dr) 

SUPPORT

UTBN ist ein Trio aus Amsterdam.
Gegründet vom Saxophonisten/EWI Spieler Itai Weissmann und dem Schlagzeuger
Henning Luther. Zu ihnen gesellte sich vor einem halben Jahr der kolumbianische Bassist
Diego Rodriguez. In dieser Besetzung spielt die Band energiegeladene Livesessions.
Mit seiner ganzen instrumentalen Kraft aus Klangflächen, minimalen Akkordabläufen und
energetischen Rhythmen setzt das Trio ein einmaliges Sound-Mosaik zusammen. Oder es
mit den Worten von Konzertbesuchern zu beschreiben: “it's an ongoing raga that draws you ... you away”
„...they not trying to impress the auidence, they connect with the audience... without loosing to
many words...“
An diesem Abend wird das Trio gemeinsam mit Stefan Nagler (p) zu erleben sein.
https://www.youtube.com/watch?v=fZujTCfmvTM

Einlass: 19.30Uhr
Show: 20.30 Uhr
AK: t.b.a.

Event@Facebook

 

Zurück